«

»

Mai 04 2013

Die Portugiesische Galeere – eine tödliche Schönheit

Beim Schwimmen im Meer sollte man sich vor Portugiesischen Galeeren in acht nehmen

Die Portugiesischen Galeeren gehören zu den effektivsten Jägern der Meere. Sie tötet ihre Beute mit starkem Gift und sollten daher von Schwimmern dringend gemieden werden, den mit ihrem Gift können diese Nesseltiere auch Menschen gefährlich werden. Mit ihren bis zu 30 Meter langen Fangfäden lösen die Nesseltiere bei Berührung extrem starke Schmerzen und Entzündungen aus. Bei Kindern oder kranken Menschen können im schlimmsten Falle sogar Atembeschwerden, Atem- oder Herzstillstand die Folgen sein. Der Fotograf Aaron Ansarov zeigt faszinierende Aufnahmen dieser Nesseltiere.

Zum Artikel von Die Welt/Wissen vom 02.05.2013…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Nach oben