Kategorienarchiv: Meteorologie

Jan 09 2015

Warum folgt Sturm auf Sturm?

Vielerorts ist vom Winter keine Spur mehr zu sehen. Allenfalls von kurzen Zwischenhochphasen abgesehen jagt Tief nach Tief über Mitteleuropa hinweg. Was treibt dieses Wetter an?

Nov 24 2014

Weltbank-Klimabericht konkretisiert Klimafolgen der nächsten Jahrzehnte

Klimawandel: 1,5°C bis 2050 sind unvermeidbar Hitzewellen, Dürren oder Jahrhunderthochwasser – diese Wetterextreme werden wohl bald neue Normalität sein. Denn eine Erwärmung von 1,5 – 2°C bis 2050 ist nicht mehr zu verhindern, wie der aktuelle Klimabericht der Weltbank bestätigt. Das aber bedeutet, dass Ernteausfälle und andere Klimafolgen schon bis 2050 die Lebensgrundlage von Millionen …

Weiterlesen »

Apr 01 2014

Forscher werfen Weltklimarat Panikmache vor

Nachdem der Weltklimarat im September 2013 seinen ersten Bericht, in dem es unter anderem um die bereits festzustellenden Folgen des Klimawandels sowie den CO2- und Meeresspiegelanstieg ging, stellte er am Montag den 31. März 2014 bereits seinen zweiten Bericht vor. Der neue Bericht befasst sich mit künftigen Auswirkungen des Klimawandels. So werden als Folge des …

Weiterlesen »

Mrz 11 2014

Wärmster Märzanfang seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

Das Wetter stellte in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten in Deutschland immer wieder neue erstaunliche Rekorde auf. Am Sonntag kletterte das Thermometer in Lippstadt in Nordrhein-Westfalen sogar auf 23,7 Grad Celsius. Dies war für Anfang März ein neuer Wärmerekord. Bis zu diesem Zeitpunkt in den ersten zehn Märztagen war laut Andreas Würtz vom Deutschen Wetterdienst …

Weiterlesen »

Feb 25 2014

El Niño – ein Globales Klimaproblem

Das Klimaphänomen El Niño bescherte vielen Teilen unserer Erde im letzten Jahrzehnt große Naturkatastrophen. Waren es heftige Wirbelstürme in Florida und der Karibik, oder Dürreperioden in Afrika und Asien. Auf Grund der hohen Wassertemperaturen können gewaltige Hurrikans entstehen, wie zum Beispiel der Hurrikan Pauline im Oktober 1997 oder der Hurrikan Ivan im Jahr 2004. In …

Weiterlesen »

Feb 24 2014

El Niño wäre ein fataler Wärmeschub für das Weltklima

Nach Ansicht deutscher Wissenschaftler könnte noch in diesem Jahr ein El Niño einsetzen. Der Stillstand der Erderwärmung hält bereits seit 1998 an, wobei die Erdtemperatur auf einem hohen Niveau stagniert. Dies zeigt die Tatsache, dass die zehn wärmsten Jahre seit Beginn der Wetteraufzeichnungen vor 134 Jahren alle samt nach dem Jahr 2000 waren. Die Rekordjahre …

Weiterlesen »

Dez 16 2013

Satellit misst Kälterekord auf der Erde in der Antarktis

Neuer weltweiter Kälterekord in der Antarktis gemessen Mitten in der Antarktis ist mit Minus 93,2 Grad ein neuer Kälterekord für die Erde aufgestellt worden. Bei diesen Temperaturen wäre das Atmen lebensgefährlich. Forscher nennen zwei Gründe für die Eiseskälte. Weiterlesen…

Nov 29 2013

Gefahr aus der Tiefkühltruhe

Gefahr aus der Tiefkühltruhe Der Einsatz von FCKW ist verboten, doch auch andere Kühlmittel sind gefährlich: Sie wirken als starke Treibhausgase. Immerhin ist im Handel bereits eine Umstellung auf umweltfreundliche Technik zu erkennen. Weiterlesen…

Seite 1 von 3123
Nach oben